Die ServiceValue GmbH ermittelte in einer repräsentativen Wettbewerbsstudie Kundenfreundlichkeit und Serviceorientierung deutscher DSL-Provider in mehreren Qualitäts-Dimensionen. Aus Kundensicht am überzeugendsten präsentieren sich demnach der Regional-Anbieter NetCologne sowie die Telekom-Discount-Tochter Congstar. Den dritten Platz – ebenfalls mit der Gesamtbewertung „sehr gut“ – belegte o2.

Für den „ServiceAtlas Internet-Provider 2012? wurden insgesamt 2.000 Kunden zu über 30 allgemeinen und branchenspezifischen Leistungs- und Qualitätskriterien befragt. Außerdem erhält die 180-seitige Studie detaillierte Einzelprofile von elf Marken. Sie kann ab sofort über die ServiceValue GmbH bezogen werden.

NetCologne überzeugt mit bestem Kundenservice

Die Servicequalität von NetCologne, Congstar und o2 DSL liegt laut der Studie im deutlich überdurchschnittlichen Bereich – abgefragt wurden dafür Punkte wie die Berücksichtigung von Kundenbedürfnissen, Kontaktmöglichkeiten zum Provider, Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter sowie die Bearbeitung von Reklamationen.

Über Gesamtbewertungen mit der Note „Gut“ konnten sich Versatel DSL, Kabel Baden-Württemberg sowie der Provider GMX DSL freuen. Die Servicequalität aller anderen DSL-Provider liegt generell in einem unterdurchschnittlichen Bereich und wurde daher nicht detailliert bewertet.

Versatel DSL erhielt für Kunden- und Installationsservice sowie seine DSL-Verbindungsqualität ebenfalls überwiegend sehr gute Kundenbewertungen – moniert wurde lediglich das Preis-Leistungs-Verhältnis des Providers, was diesem einen vierten Platz eintrug. Kabel Deutschland – auf Platz Fünf – punktete entgegen seinem Ruf – durch exzellenten Installationsservice sowie transparente Leistungen, Netzstabilität und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unterdurchschnittlicher DSL-Service von 1&1, Vodafone und der Telekom

Interessant ist in der Studie nicht zuletzt, dass der DSL-Service von 1&1, Vodafone und der Deutschen Telekom aus Kundensicht offenbar wenig überzeugend ist. Die drei Unternehmen belegen in dieser Reihenfolge die letzen Plätze im Ranking der insgesamt elf bewerteten Provider – mit der Telekom als absolutem Schlusslicht.

Autor: Uwe Maurer
Kategorieen: DSL-News

Comments are closed.

Top Posts

LTE: Netzbetreiber e

Für die Bundesnetzagentur ist die Breitbandoffensive ein voller Erfolg. Wie ...

Daten-Roaming soll g

Wer das Handy während einer Urlaubs- oder Geschäftsreise im Ausland ...

Vodafone überarbeit

Bei der Vermarktung von DSL-Verträgen setzen die Anbieter schon seit ...

Telekom startet LTE

Seit dem 1. Juli kann in Köln mit 4G-Geschwindigkeit gesurft ...

NetCologne, Congstar

Die ServiceValue GmbH ermittelte in einer repräsentativen Wettbewerbsstudie Kundenfreundlichkeit und ...

Top Anbieter

  • Telekom DSL
  • 1 und 1 DSL
  • Vodafone DSL
  • Congstar DSL

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?