Mit der Einführung der LTE (Long Term Evolution)-Technik in den deutschen Mobilfunk- und Datenmarkt hat Vodafone neue Maßstäbe gesetzt. LTE funktioniert kabellos, schnell und stabil, die Daten werden über das Vodafone Mobilfunknetz mit bis zu zehnfacher DSL-Geschwindigkeit übertragen.

Durch die neue Technik erhalten auch Regionen die Möglichkeit zum (super-)schnellen Surfen im Netz, die durch herkömmliche Breitbandverbindungen bisher nicht erreicht wurden.

Mit Hilfe unseres Verfügbarkeitschecks können Sie nun die Vodafone LTE Verfügbarkeit an ihrem Wohnort sofort prüfen. Die Information erfolgt adressgenau und bezieht sich auf die generelle Vodafone LTE Verfügbarkeit und auf die aktuelle Qualität der Verbindung.

Vodafone LTE – Paketstaffelung nach Datengeschwindigkeit

Vodafone ist der erste Anbieter in Deutschland, der LTE-Tarife in sein Portfolio aufgenommen hat. Die aktuellen Vodafone LTE-Pakete gibt es mit Downloadgeschwindigkeiten von 3,6 MBit/s bis 50 MBit/s, im Upload werden je nach Paket Geschwindigkeiten von 720 Kbit/s bis zu 10 MBit/s erreicht.

Vodafone LTE gibt es als reine Datentarife oder als Komplettpaket – dann in Kombination mit Telefon-Flatrates ins deutsche Festnetz. Die Preise dafür sind – im Vergleich zu gängigen DSL-Komplettpaketen und mit Ausnahme des „Grenzenlos-Surfer“-Angebotes – sehr günstig.

Allerdings kommen bei Vodafone LTE wieder Volumen-Flatrates auf den Markt – das inkludierte Datenvolumen ist jedoch großzügig bemessen und kann in einer Spanne von 5 GB („Wenig-Surfer“) bis 30 GB („Grenzenlos-Surfer“) gebucht werden.
Die Basis-Hardware für den Vodafone LTE-Internetzugang – stationärer LTE W-LAN-Router oder LTE-Surfstick – wird gegen eine geringe Monatsgebühr mitgeliefert. Wegen des besseren Empfangs ist die stationäre Lösung für die tägliche Arbeit allerdings besser geeignet.

Kontinuierlicher Netzausbau – bisher mit ländlichem Fokus

Vodafone hat sich beim Start von LTE auf ländliche Regionen ohne flächendeckende DSL-Versorgung konzentriert und zunächst dort eine wichtige Marktlücke geschlossen. Der zügige Ausbau von LTE inklusive der städtischen Ballungsräume ist geplant. Ein Check der Vodafone LTE Verfügbarkeit gibt nicht nur Aufschluss über das generelle Vorhandensein des neuen Standards in Ihrer Region, sondern auch Hinweise zur aktuell möglichen Datengeschwindigkeit und Empfangsqualität.

Top Posts

LTE: Netzbetreiber e

Für die Bundesnetzagentur ist die Breitbandoffensive ein voller Erfolg. Wie ...

Daten-Roaming soll g

Wer das Handy während einer Urlaubs- oder Geschäftsreise im Ausland ...

Vodafone überarbeit

Bei der Vermarktung von DSL-Verträgen setzen die Anbieter schon seit ...

Telekom startet LTE

Seit dem 1. Juli kann in Köln mit 4G-Geschwindigkeit gesurft ...

NetCologne, Congstar

Die ServiceValue GmbH ermittelte in einer repräsentativen Wettbewerbsstudie Kundenfreundlichkeit und ...

Top Anbieter

  • Telekom DSL
  • 1 und 1 DSL
  • Vodafone DSL
  • Congstar DSL

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?