Unitymedia, seit 2010 Bestandteil des US-Medienkonzerns Liberty Global, ist ein regionaler Kabelnetzbetreiber für Internet, Fernsehen und Telefonie – größtenteils auf Basis eines modernen Highspeed-Glasfasernetzes. Die Unitymedia Verfügbarkeit ist in Nordrhein-Westfalen und Hessen gegeben.

„3 Play“ heißen die Unitymedia-Angebote für eine Triple-Flatrate für Internet, digitales Fernsehen und Telefonie. Ausserdem können die Teilbereiche als jeweils separate Flatrate-Lösungen erworben werden. Das Besondere daran: Unitymedia-Kunden konfigurieren bei den Teilbereichen die Leistungsfähigkeit ihres Unitymedia-Anschlusses selbst. Die maximale Netzgeschwindigkeit bietet eine Ultraspeed-Verbindung von 128 MBit/s. Die „3 Play“-Kombipakete gibt es in drei verschiedenen Versionen mit sehr komfortablen Geschwindigkeiten von 32 und 64 MBit/s.

Ob Sie die Angebote von Unitymedia an ihrem Wohnort nutzen können, können Sie jetzt direkt mit Hilfe unseres komfortablen Verfügbarkeitschecks prüfen.

„3 Play“ 1 und 2 – jeweils mit Geschwindigkeiten von 32 MBit/s – beinhalten Internet- und Telefon-Flatrates sowie 17 digitale TV-Programme, bei der zweiten Version gibt es einen HD-Recorder gratis dazu. Bei der Premium-Edition „3 Play 3“ mit einer Geschwindigkeit von 64 MBit/s sind 53 weitere Programme inklusive.

Die Einzellösungen – nur Internet, nur Telefon, nur TV – konfiguriert man selbst und wählt seine optimale Datengeschwindigkeit (bis zu 128 MBit/s), eine Mobil-Flatrate, günstige Auslandstarife, eine Auslands-Flatrate und 17 oder 53 digitale TV-Programme. Auch bei den Komplettpaketen sind individuelle Upgrades möglich, dann zu einem entsprechenden Aufpreis.
Alle Angebote von Unitymedia sind an eine Mindestvertragslaufzeit gebunden.

Unitymedia – Zusatzoptionen

Unitymedia bietet auf den ersten Blick wenig Zusatzoptionen (außer diversen Internet-Features) und kaum Gratisangebote – die Qualität der angebotenen Dienstleistungen und die Flexibilität, die Unitymedia-Kunden bei der Zusammenstellung ihres persönlichen Service-Pakets haben, macht dies jedoch wett. Die zur Verfügung gestellte Hardware ist sehr hochwertig und bei Service-Upgrades über die Basispakete hinaus kostenlos (muss aber nach Vertragskündigung zurückgeschickt werden).

Top Posts

LTE: Netzbetreiber e

Für die Bundesnetzagentur ist die Breitbandoffensive ein voller Erfolg. Wie ...

Daten-Roaming soll g

Wer das Handy während einer Urlaubs- oder Geschäftsreise im Ausland ...

Vodafone überarbeit

Bei der Vermarktung von DSL-Verträgen setzen die Anbieter schon seit ...

Telekom startet LTE

Seit dem 1. Juli kann in Köln mit 4G-Geschwindigkeit gesurft ...

NetCologne, Congstar

Die ServiceValue GmbH ermittelte in einer repräsentativen Wettbewerbsstudie Kundenfreundlichkeit und ...

Top Anbieter

  • Telekom DSL
  • 1 und 1 DSL
  • Vodafone DSL
  • Congstar DSL

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?